Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
In Venice Today.com
PortuguêsDeutschFrançaisEspañolEnglishItaliano


In Venice Today.com
PortuguêsDeutschFrançaisEspañolEnglishItaliano
Theater
Dolce Vita
Hotels



Booking.com
12. Februar – 1. März: Karneval --------- 11. März – 23. Oktober, Casa dei Tre Oci: Ausstellung Sabine Weiss. Das Gedicht des Augenblicks --------- 9. April – 26. September, Guggenheim Museum: Ausstellung Surrealismus und Magie. La modernità incantata --------- 23. April – 27. November, Giardini and Arsenale: 59° Biennale of Art --------- 25. April: San Marco Feast--------- 28. Mai – 5. Juni: Salone Nautico --------- 5. Juni: Vogalonga --------- 24. Juni- 3. Juli: 50° Biennale of Theatre --------- 3. Sonntag im Juli: Redentore Feast --------- 22. – 31. Juli: 16. Biennale des Tanzes --------- 31. August – 10. September: 79° Filmfestival --------- 4. September: Historische Regatta --------- 14. – 25. September: 66° Biennale der Musik --------- 23. Oktober: 26° Venedig-Marathon --------- 21 November: Salute Fest

Diözesanmuseum, Venedig: Ticketkauf; wie kommt man

Das Diözesanmuseum in Castello Venedig: die Kosten und Preise für den Kauf von Eintrittskarten und nützliche Informationen für den Besuch. Anfahrt, ausgestellte Sammlung, Geschichte, Öffnungszeiten, Kontakte.

Acquisto Biglietto Vaporetto Actv Venezia Actv Vaporetto Ticket - Kommen Sie nach Venedig? Buchen Sie im Voraus und überspringen Sie die Warteschlange!

Kauf eines Vaporetto-Tickets Venedig

Gleicher Preis Kasse: 75 Minuten € 7,50; 24 Stunden € 21; 48 Stunden € 30; 72 Stunden € 40; 7 Tage € 60.

Diözesanmuseum Venedig Diözesanmuseum - Pinacoteca Manfrediana, La Salute, Dorsoduro, 1 - Venedig

Der schöne romanische Kreuzgang von Sant'Apollonia, der jahrzehntelang die Werke des Diözesanmuseums aufbewahrte, bleibt als Lager für die Sammlung erhalten. Und dies betritt die schönen Räume der Pinacoteca Manfrediniana im Inneren des Patriarchalischen Seminars, das 1670 von Baldassarre Longhena errichtet wurde; direkt neben der Basilica della Salute.

Die Pinakothek wurde dank des Vermächtnisses des Marquis Federico Manfredini an die Diözese Venedig geboren, unter der Bedingung, dass sie immer intakt ausgestellt wird.

Die Säle des Museums beherbergen Einrichtungsgegenstände, Sakralgewänder, Skulpturen und Gemälde aus der Unterdrückung venezianischer Kirchen und Klöster.

Es präsentiert eine der reichsten und ältesten Sammlungen sakraler Silberwaren, die aus über 200 liturgischen Gegenständen von beeindruckender Schönheit aus dem 13. bis 21. Jahrhundert besteht; eine Sammlung von Gemälden, auf denen die Namen von Tintoretto, Palma der Jüngere, Gregorio Lazzarini, Luca Giordano, Giannantonio Pellegrini erscheinen; eine reiche Präsenz von Holzskulpturen und eine Sammlung von Statuen bekleideter Madonnen.

Werke des Diözesanmuseums

– Capsella-Reliquiar aus dem sechsten Jahrhundert orientalischer Herstellung, das aus der Basilika Santa Maria Assunta in Torcello stammt.

– Löwe in "moleca". Von einem um die Jahrhundertmitte tätigen venezianischen Bildhauer. XIV und aus dem Rio di San Marcuola Cannaregio kommend.

Letztes Abendmahl von Tintoretto

– Kreuzigung
von Tintoretto

– Der tote Christus zwischen San Carlo Borromeo und Engeln
von Tintoretto

Christus unter den Ärzten  von Giambattista Lambranzi

Transport eines Ertrunkenen von Boranga

– Gemälde von Palma il Giovane, Gregorio Lazzarini, Antonio Zanchi, Luca Giordano, Giannantonio Pellegrini, il Savoldo

Ancona von San Donato und Anhänger von Paolo Veneziano

So gelangen Sie zum Diözesanmuseum von Venedig

Das Diözesanmuseum befindet sich in Salute und ist sowohl von der Piazza als auch von Riva degli Schiavoni mit dem Vaporetto der Linie 1 leicht zu erreichen.

Von Rialto aus können Sie die Linie 1 bis zur Haltestelle Salute nehmen.
Vom Bahnhof (ab P.le Roma) und vom Piazzale Roma Linie 6 (schneller) mit Haltestelle Spirito Santo oder Linie 1 mit Haltestelle Salute.

Nützliche Informationen für den Besuch

Öffnungszeiten: Donnerstag bis Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr.
Tickets: volle 8 €. Ermäßigt 6 € Besucher von 18 bis 25 Jahren und über 65 Jahren; Einwohner der Gemeinde Venedig; Journalisten; Studenten der Kunsthochschule und Akademie der Bildenden Künste Frei unter 18, Behinderte und Betreuer und religiös.
Website: Diözesanmuseum



In Venice Today wird täglich aktualisiert

© In Venice Today
Alle Rechte vorbehalten